ProfilPASS Drucken

ProfilPASS-Dialogzentrum

Der ProfilPASS ist ein durch professionelle Beratung unterstütztes Instrument für die systematische Erfassung und Weiterentwicklung der auf unterschiedlichen Wegen erworbenen individuellen Fähigkeiten und Kompetenzen im Prozess des Lebenslangen Lernens. Neben der Sichtbarmachung von Lernprozessen dient er vor allem der individuellen Reflexion im Hinblick auf den privaten und beruflichen Lebensweg.

Das ProfilPASS-Verfahren wurde im Rahmen eines Verbundprojektes der Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung entwickelt.

Zur Qualitätssicherung und -weiterentwicklung des ProfilPASS-Verfahrens wurden bundesweit regionale ProfilPASS-Dialogzentren eingerichtet, die die Schnittstelle zwischen ProfilPASS-Nutzenden und -Beratenden auf der einen Seite und der Nationalen ProfilPASS-Servicestelle (DIE – Deutsches Institut für Erwachsenenbildung mit Sitz in Bonn) auf der anderen Seite bilden.

Die Dialogzentren stellen die entscheidende Gelenkstelle zwischen der ProfilPASS-Philosophie und ihrer Realisierung in praktische Umsetzungszusammenhänge dar.

Als aktiver Partner in der Entwicklung des ProfilPASS-Verfahrens im Auftrag der Servicestelle DIE hat bbb die Charakteristik des ProfilPASS mitbestimmt, ist seit 2005 aktiver zertifizierter Partner in der Qualifizierung zum/zur ProfilPASS-Berater(in) und seit 01.03.2007 das ProfilPASS-Dialogzentrum im östlichen Ruhrgebiet.

Unsere Leistungen:

1. Beratung von Bildungsinstitutionen
Wir beraten Bildungsinstitutionen hinsichtlich der Einführung und Integration des ProfilPASS-Verfahrens in Bildungsmaßnahmen.

2. ProfilPASS-Berater(in) werden
Das bbb ist zertifiziert, im Kundenauftrag eine Qualifizierung zum/zur ProfilPASS-Berater(in) anzubieten und durchzuführen. Wie eine solche Qualifizierung aussieht, die Sie für das Arbeiten mit dem ProfilPASS qualitätsvoll vorbereitet, erfahren Sie
hier.

3. Info-Veranstaltungen zum ProfilPASS
Sie wollen sich näher mit dem ProfilPASS-Verfahren auseinandersetzen, vielleicht weil Sie überlegen, das Verfahren in Ihrer Einrichtung anzubieten? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir konzipieren gerne eine Info-Veranstaltung für Sie. Wir übernehmen auch Lehraufträge zum Kompetenzbilanzierung mit Hilfe des ProfilPASS-Verfahrens.

4. ProfilPASS als Lehrangebot für Studierende
Wenn Sie Ihren Studierenden das ProfilPASS-Verfahren als Beispiel für Kompetenzbilanzierungsverfahren nahebringen wollen, laden Sie uns ein. Gerne informieren wir im Rahmen von Seminaren und bieten praktische Übungen zum Kennenlernen des ProfilPASS-Verfahrens an.

Was ist der ProfilPASS?

Der ProfilPASS ist ein System zur Dokumentation von Kompetenzen, die auf unterschiedlichen Wegen erworben wurden. Mit Unterstützung von geschulten Berater(inne)n oder auch allein können im ProfilPASS Fähigkeiten aufgezeigt werden, die während der Ausbildung, im Ehrenamt, während der Erwerbstätigkeit oder in Freizeit und Familie erworben wurden.

Das ProfilPASS-System:
Die Ermittlung und Dokumentation der eigenen Fähigkeiten und Kompetenzen erfolgt mit Hilfe des ProfilPASS-Ordners. Es geht um Fähigkeiten, die in verschiedenen Bereichen des Lebens erworben wurden. Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass die Ermittlung eigener Fähigkeiten und Kompetenzen ohne Unterstützung durch Fachpersonal schnell an Grenzen stößt. Der geschulte Blick von außen führt zu einer erweiterten Wahrnehmung des eigenen Handelns und der damit verbundenen Fähigkeiten und Kompetenzen. Durch einen geleiteten Prozess können auch bisher weniger bewusste Fähigkeiten und Kompetenzen zugänglich gemacht werden. Ziel ist es, zu einem umfassenden Überblick der verschieden ausgeprägten Fähigkeiten und Kompetenzen zu gelangen. Nach Bedarf können sinnvolle erste Schritte für die eigene Weiterentwicklung besprochen werden. ProfilPASS-Ordner und professionelle Begleitung bilden gemeinsam das ProfilPASS-System.

Die eigenen Stärken zu kennen, nutzt bei der
•    Planung der beruflichen Weiterentwicklung,
•    Vorbereitung des (Wieder-)Eintritts ins Erwerbsleben,
•    beruflichen und persönlichen (Neu-)Orientierung,
•    Planung zukünftiger Lernvorhaben.

Hier finden Sie einen ProfilPASS-Flyer.

Hier finden Sie Musterseiten aus dem ProfilPASS-Ordner, die Ihnen einen Eindruck von der Ordnerstruktur und der Vorgehensweise vermitteln.

Mehr Informationen finden Sie unter
www.profilpass-online.de.